Lernstandort Noller Schlucht gGmbH

Die Einsatzstelle

Schwerpunkte für das Arbeitsprogramm sind:_x000D_
Betreuung von Schülergruppen und anderen Besuchergruppen, die bei Waldwanderungen geführt werden müssen._x000D_
Biotoppflege am Noller Bach, im Renaturierungsgelände und verschiedenen Wiesenbereichen._x000D_
Erschließen eines Teichgeländes und Mitarbeit am Umbau zu einer Wasserwerkstatt für Besuchergruppen._x000D_
Anlage, Gestaltung und Pflege eines Kräuter-, Gift- und Schmetterlingsgartens unter fachkundiger Anleitung._x000D_
Ausbau von Stationen eines Erkundungsweges in Zusammenarbeit mit dem Staatl. Forstamt Ankum!_x000D_
Ausbau von Angeboten mit neuen Informationstechnologien wie GPS und GIS (Geoinformationssystem)._x000D_
Erstellen von regionalspezifischem Anschauungsmaterial, Planung von Ausstellungen mit Schulklassen, Ausgestaltung eines Umwelttages._x000D_
Handwerkliche Arbeiten wie Nistkästenbau, Herstellung von Insektennistkästen, Anfertigung von Holz-Bilderrahmen können in der Jugendwerkstatt, die dem Lernstandort angegliedert ist, erlernt werden.