Energie- und Umweltzentrum am Deister e.V.

Die Einsatzstelle

Das Tätigkeitsfeld besteht in erster Linie aus folgenden Schwerpunkten:_x000D_
1.) Arbeiten im umweltpädagogischen Bereich: Mitarbeit des FÖJ bei Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen in Seminaren und beider Umsetzung von Projekten zur intelligenten Energienutzung und zu Nachhaltigkeitsprogrammen in Schulen; Mitarbeit im Regionalen Umweltbildungszentrum und bei der Pflege- und der Neugestaltung von Exponaten der Dauerausstellung_x000D_
2.) Arbeiten im naturnahen Garten und Gelände: Mitgestaltung, Anlage und Pflege von Feuchtbiotopen, Stauden-, Blumen-, Kräuter- und kleinen Gemüsebeeten, Beerensträuchern und Streuobstwiesen_x000D_
3.) Arbeiten im Tagungshaus: vollwertig kochen und backen; Mithilfe bei der Gästebetreuung und Pflege der Räumlichkeiten; Speiseplanung und Einkauf unter ökologischen und nachhaltigen Gesichtspunkten_x000D_
4.) Möglichkeit der Begleitung bei Energieberatungen und Luftdichtheitsmessungen an Gebäuden sowie bei Projekten zum Thema “Nachhaltigkeit – nachhaltiger Lebensstil” und Mitarbeit bei den seit 2021 laufenden Projekten Lernfeld Kommune für Klimaschutz und Schule – Wandeln – Handeln_x000D_
5.) Eigenes Projekt – gerne aus den Themenschwerpunkten des Energie- und Umweltzentrums _x000D_